Grässlin Thermio 703 mode d'emploi

Grässlin Thermio 703
6.2 · 1
PDF mode d'emploi
 · 4 pages
Français
mode d'emploiGrässlin Thermio 703
Bedienungsanleitung Operating Manual

thermio 603 thermio 603

Gerätebeschreibung

Der Raumthermostat thermio 603 ermöglicht eine praktische
Wärmeregelung, spart Energie und lässt sich auf einfache
Weise auf die gewünschte Raumtemperatur einstellen.
• Steuerung von Heizungen und Klimaanlagen innerhalb
einer Temperaturspanne von + 5°C bis + 30°C
• Automatischer Frostschutz
Bestimmungsgemäße Verwendung
• Aufputzgerät zur Installation an Wänden.
• Nur für den Einsatz in trockenen Räumen geeignet!

Installation und Montage

Anschlussplan
thermio_603/de/en/fr/nl/10/10/01
DE
EN

20.9

°C

20.9

°C
1.5 m 1.5 m
Betriebsmodi
Schieben Sie den Regler auf die gewünschte Position:
AUS
Heizmodus
Stellen Sie die gewünschte Temperatur mit dem
Drehknopf ein. Je nach aktueller Raumtemperatur
wird der Boiler EIN oder AUS geschalten.
Kühlmodus
Stellen Sie die gewünschte Temperatur mit dem
Drehknopf ein. Je nach aktueller Raumtemperatur
wird die Klimaanlage EIN oder AUS geschalten.
Wenn der Boiler oder die Klimaanlage EIN geschalten
sind, erscheint das Symbol
im Display.
Temperatureinstellung
Die Raumtemperatur können Sie mit dem Drehknopf
einstellen.
1. Stellen Sie den Regler auf den gewünschten
Betriebsmodus:
oder
Die Hintergrundbeleuchtung des Displays geht an.
2. Stellen Sie die gewünschte Temperatur mit dem
Drehknopf ein.
Im Display wird immer die aktuelle Raumtemperatur
angezeigt.
Max. 6(2)A 250 VAC Max. 6(2)A 250 VAC
Technische Daten
Maße H x B x T (mm)
Anschlussspannung
Schutzklasse
Schaltleistung
– ohmsche Last (VDE, IEC)
– induktive Last cos φ 0,6
Schaltausgang
Funktions-Modus
Automatischer Frostschutz
Differential
Steuertemperatur
Temperaturmessbereich
Display Temperaturupdate
Umgebungstemperatur
Ganggenauigkeit
Auösung
Schutzart
82 x 121 x 18
2 x 1,5 V LR03/AAA
||
max. 6 A / 250 V AC/50 Hz
max. 2 A / 250 V AC/50 Hz
potentialfrei
Heizen / Kühlen
+5°C
0.4 / 0.6°C
+5°C ... + 30°C
+0°C ... + 40°C
alle 10 Sek.
-5°C ... + 45°C
± 1°C bei +20°C
0,5°C
IP 30
RESET
SWING
RESET
SWING
SWING SWING
Installation
1. Gehäusedeckel mit einem Schraubenzieher von der
Gehäuserückseite lösen.
2. Relaisgehäuse aufschrauben und abnehmen.
3. Drähte anschließen, siehe Anschlussplan.
Anschließend das Relaisgehäuse wieder anschrauben.
4. Gehäuserückseite mit den mitgelieferten Schrauben an
der Wand befestigen.
5. Batterien (1,5 V AAA LR03) einsetzen und die
Gehäusehälften wieder schließen.
Differential (SWING)
Es können zwei Positionen für den Steckreiter
der Differential-Regelung gewählt werden:
0.4 oder 0.6°C
Drücken Sie anschließend die Reset-Taste um Ihre
Änderung zu aktivieren.
Batterieanzeige
Wenn die Batterien leer sind, erscheint das Symbol
im Display.
Erfolgt der Batteriewechsel innerhalb weniger
Minuten, bleiben das Differential und die eingestellte
Temperatur gespeichert.

Grässlin GmbH

Bundesstraße 36
D-78112 St. Georgen
Germany
Phone: +49 (0) 7724 / 933-0
Fax: +49 (0) 7724 / 933-240
www.graesslin.de
info@graesslin.de
Beachten Sie
• Die nationalen Vorschriften und Sicherheitsbedingungen.
• Eingriffe und Veränderungen am Gerät führen zum
Erlöschen der Gewährleistung und Garantie.
• Das Gerät darf nur für den beschriebenen
Verwendungszweck betrieben werden.
Lesen und beachten Sie diese Anleitung, um eine
einwandfreie Funktion des Gerätes und ein sicheres Arbeiten
zu gewährleisten.
Gefahr durch Stromschlag!
Anschluss und Montage ausschließ-
lich durch Elektrofachkraft!
WARNUNG

Sicherheitshinweise

Note
• The national regulations and safety instructions.
• Interferences and changes to the device will invalidate the
warranty and guaranty rights.
• The device must only be used for the described purpose.
Read and observe these instructions to guarantee a perfect
function of the device and a safe operation.
Risk of electric shock!
Connection and mounting must be
realized by a professional electrician!
WARNING

Safety Instructions

Description of the device

The room thermostat thermio 603 allows you a practical heat
regulation, saves energy and the desired room temperature
can be set easily.
• Control of heating and air-conditioning systems within a
temperature range from + 5°C to + 30°C
• Automatic anti-freeze protection
Designated use
• Surface mounted device which is mounted on walls.
• Suitable for use in dry rooms only!
Technical data
Dimensions H x W x D (mm)
Main voltage
Protection class
Switching capacity
– Ohmic load (VDE, IEC)
– Inductive load cos φ 0.6
Switching output
Function mode
Automatic anti-freeze protection
Differential
Controlled temperature
Temperature meas. range
Display temperature update
Ambient temperature
Accuracy
Resolution
Protection degree
82 x 121 x 18
2 x 1.5 V LR03/AAA
||
max. 6 A / 250 V AC/50 Hz
max. 2 A / 250 V AC/50 Hz
potential-free
Heating / Cooling
+5°C
0.4 / 0.6°C
+5°C ... + 30°C
+0°C ... + 40°C
every 10 sec.
-5°C ... + 45°C
± 1°C for +20°C
0.5°C
IP 30

Installation and mounting

Connection diagram
Installation
1. Loosen the housing cover from the backside of the
housing using a screwdriver.
2. Unscrew the relay housing and remove it.
3. Connect the wires according to the wiring diagram.
Then mount the relay housing.
4. Fasten the backside of the housing on the wall by means
of the screws included in the delivery.
5. Insert the batteries (1.5 V AAA LR03) and close the two
halves of the housing.
Temperature setting
The room temperature can be set by turning the rotary knob.
1. Set the controller to the desired operating mode:
or
The background illumination of the display is
switched on.
2. Turn the rotary knob to set the desired temperature.
The display always shows the current room
temperature.
Operating modes
Slide the controller to the desired position:
OFF
Heating mode
Turn the rotary knob to set the desired temperature.
According to the current room temperature, the boiler
will be set ON or OFF.
Cooling mode
Turn the rotary button to set the desired temperature.
According to the current room temperature, the air-
conditioning system will be set ON or OFF.
If the boiler or the air-conditioning system is switched
ON, the symbol
appears in the display.
Differential (SWING)
Two positions for the jumper of the
differential regulation can be selected:
0.4 or 0.6°C
Afterwards press the Reset key to make your modication
effective.
Battery status display
If the batteries are empty, the symbol appears on the
display.
If the battery change is carried out within a few
minutes, the differential and the preset temperature
remain stored.

Mode d'emploi

Consultez gratuitement le manuel de la marque Grässlin Thermio 703 ici. Ce manuel appartient à la catégorie Thermostats et a été évalué par 1 personnes avec une moyenne de 6.2. Ce manuel est disponible dans les langues suivantes: Français, Anglais. Vous avez une question sur le Thermio 703 de la marque Grässlin ou avez-vous besoin d’aide? Posez votre question ici

Besoin d’aide?

Vous avez une question sur le Grässlin et la réponse n'est pas dans le manuel? Posez votre question ici. Fournissez une description claire et complète du problème, et de votre question. Plus votre problème et votre question sont clairement énoncés, plus les autres propriétaires de Samsung Galaxy A7 ont de chances de vous fournir une bonne réponse.

Nombre de questions : 0

Spécifications du Thermio 703 de la marque Grässlin

Vous trouverez ci-dessous les spécifications du produit et les spécifications du manuel du Grässlin Thermio 703.

Généralités
Marque Grässlin
Modèle Thermio 703
Produit Thermostat
Langue Français, Anglais
Type de fichier PDF

Foire aux questions

Vous ne trouvez pas la réponse à votre question dans le manuel? Vous trouverez peut-être la réponse à votre question dans la FAQ sur le Grässlin Thermio 703 au dessous de.

Votre question n'est pas dans la liste ? Posez votre question ici

Aucun résultat