TFA 60.2007

TFA 60.2007 mode d'emploi

(1)
  • 1. Funktionen
    Beleuchtung mit ständigem Farbwechsel (7 Farben)
    Anzeige von Uhrzeit, Datum, Wochentag und Weckzeit
    Weckalarm mit farbigen Lichteffekten
    Snooze-Funktion
    Innentemperatur (°C/°F)
    Ideal als Nachtlicht
    2. Bestandteile
    2.1 Tasten
    A: UP Taste
    B: DOWN Taste
    C: SET Taste
    D: AL Taste
    E: TAP-Tasten (Licht-Kontakte)
    F: PRESS Taste
    G: Beleuchtungs-Schiebeschalter
    2.2 Gehäuse
    H: Netzsteckeranschluss
    I: Batteriefach für Knopfzellen-Batterien
    J: Batteriefach für AAA Batterien
    3. Wichtige Information
    Bitte beachten Sie, dass der eigentliche Wecker und die Licht-
    effekte getrennte Stromquellen benötigen:
    Digitalwecker => 2x Knopfzelle LR44 (inklusive)
    Lichteffekte => Netzadapter oder 4x AAA 1,5 V Batterien
    (nicht inklusive)
    Bei der Inbetriebnahme muss der Unterbrecherstreifen der Knopf-
    zellen entfernt werden.
    Sollte die Anzeige der Segmente schwächer werden oder nicht
    mehr erfolgen, müssen die Knopfzellen erneuert werden.
    Um die Lichteffekte zu nutzen verwenden Sie bitte einen
    Netzadapter oder 4 AAA 1,5 V Batterien.
    4. Inbetriebnahme
    4.1 Digitalwecker
    Öffnen Sie das Batteriefach auf der Rückseite des Gerätes und
    dann das kleine Batteriefach für die Knopfzellen.
    Entfernen Sie den Unterbrecherstreifen für die Knopfzellen und
    schließen Sie die Batteriefächer wieder.
    Alle Segmente erscheinen kurz im Display.
    Der Wecker ist jetzt betriebsbereit.
    4.2 Lichteffekte
    Um die Lichteffekte zu nutzen, verwenden Sie bitte einen Netz-
    adapter oder 4 AAA 1,5 V Batterien (nicht enthalten).
    Stecken Sie den Anschlussstecker in den Anschluss und schließen
    Sie das Gerät mit dem Netzstecker am Stromnetz an. Das Gerät
    ist jetzt betriebsbereit.
    Wichtig! Stellen Sie sicher, dass Ihre Netzspannung nicht mehr als
    230 V beträgt! Andere Netzspannungen können zur Beschädi-
    gung des Instrumentes führen.
    5. Bedienung
    5.1 Manuelle Einstellung von Uhrzeit und Kalender
    Drücken Sie die SET Taste.
    Die Stundenanzeige fängt an zu blinken und Sie können mit der
    UP oder DOWN Taste die Stunden einstellen.
    Bestätigen Sie mit der SET Taste.
    Sie können nun nacheinander Minuten, Jahr, Monat und Datum
    ansteuern und mit der UP oder DOWN Taste einstellen.
    Halten Sie die UP oder DOWN Taste im jeweiligen Einstellmodus
    gedrückt, gelangen Sie in den Schnelllauf.
    Bestätigen Sie mit der SET Taste.
    Die Wochentagsanzeige stellt sich automatisch mit der Eingabe
    des Datums ein.
    Mit der UP Taste können Sie im Normalmodus das 12- (PM er-
    scheint nach 12 Uhr im Display) oder 24-Stunden-Zeitsystem aus-
    wählen.
    Das Gerät verlässt automatisch den Einstellmodus, wenn länger
    als 60 Sekunden keine Taste gedrückt wird.
    5.2 Manuelle Einstellung des Weckalarms
    Drücken Sie im Normalmodus die AL Taste und Sie gelangen in
    den Alarmmodus.
    Drücken Sie die SET Taste.
    Die Stundenanzeige fängt an zu blinken.
    Sie können mit der UP oder DOWN Taste die Stunden einstellen.
    Bestätigen Sie mit der SET Taste.
    Sie können nun nacheinander die Minuten, die Dauer der Weck-
    zeitunterbrechung (Zz) zwischen 1 und 60 Minuten und den
    Alarmton (1-8) ansteuern und mit der UP oder DOWN Taste ein-
    stellen.
    ROHS
    Bedienungsanleitung
    Operating Instructions
    Kat. Nr. 60.2007
    Kat. Nr. 60.2007
    Kat. Nr. 60.2007
    Kat. Nr. 60.2007
    Lichtwecker mit wechselnden Farben Lichtwecker mit wechselnden Farben
    A B C D
    E
    I
    E
    G
    F
    H
    J
    Für einen Schnelldurchlauf halten Sie die Taste UP oder DOWN
    gedrückt.
    Bestätigen Sie mit der SET Taste.
    Drücken Sie DOWN Taste, um den Alarm zu aktivieren.
    erscheint im Display.
    Der Alarm ist aktiviert.
    Drücken Sie die DOWN Taste noch einmal, um die Snooze-Funk-
    tion zu aktivieren.
    Zz erscheint im Display.
    Drücken Sie die AL Taste, um in den Normalmodus zurückzu-
    kehren.
    Wenn der Wecker klingelt, leuchten nacheinander alle 7 Farben
    auf.
    Sie können den Alarmton mit jeder beliebigen Taste ausschalten.
    Bei aktivierter Snooze-Funktion blinkt Zz im Display. Der Alarm-
    ton wird für die eingestellte Zeit unterbrochen.
    Um die Alarmfunktion auszuschalten, drücken Sie zuerst die AL
    Taste und dann die DOWN Taste.
    Die Symbole verschwinden vom Display.
    Drücken Sie die AL Taste noch einmal, um in den Normalmodus
    zurückzukehren.
    6. Beleuchtung
    • Um die Lichteffekte zu nutzen, verwenden Sie bitte einen
    Netzadapter oder 4 AAA 1,5 V Batterien. Bei Dauerbetrieb der
    Lichtfunktion sind die Batterien nach wenigen Tagen aufge-
    braucht.
    Mit dem Beleuchtungs-Schalter können zwei Licht-Einstellungen
    gewählt werden:
    1. Position ON oder DEMO: Dauerbetrieb und ständiger Farb-
    wechsel (7 Farben)
    2. Position OFF: Farbiges Licht durch Antippen der Oberseite
    (PRESS) für 20 Sekunden.
    7. Temperaturanzeige
    Mit der DOWN Taste können Sie zwischen Celsius (°C) oder Fah-
    renheit (°F) als Temperaturanzeige auswählen.
    8. Batteriewechsel
    Sollte die Anzeige der Segmente schwächer werden oder nicht
    mehr erfolgen, müssen die Knopfzellen (2 x LR44) erneuert wer-
    den. Vergewissern Sie sich, dass die Batterien polrichtig einge-
    legt sind (-Pol zeigt Richtung Display).
    Tauschen Sie die 4 AAA Batterien aus, wenn die Beleuchtung
    ohne Netzbetrieb schwächer wird.
    Verwenden Sie Alkaline Batterien. Schwache Batterien sollten
    möglichst schnell ausgetauscht werden, um ein Auslaufen der
    Batterien zu vermeiden. Batterien enthalten gesundheitsschädli-
    che Säuren. Beim Hantieren mit ausgelaufenen Batterien
    beschichtete Handschuhe und Schutzbrille tragen!
    Achtung:
    Bitte entsorgen Sie Altgeräte und leere Batterien nicht über den
    Hausmüll. Geben Sie diese bitte zur umweltgerechten Entsor-
    gung beim Handel oder entsprechenden Sammelstellen gemäß
    nationaler oder lokaler Bestimmungen ab.
    9. Instandhaltung
    Bewahren Sie Ihr Gerät an einem trockenen Platz auf.
    Setzen Sie das Gerät keinen extremen Temperaturen, Vibratio-
    nen und Erschütterungen aus.
    Reinigen Sie das Gerät mit einem weichen, leicht feuchten Tuch.
    Keine Scheuer- oder Lösungsmittel verwenden!
    Bitte führen Sie eine Neuinbetriebnahme durch, wenn das Gerät
    nicht einwandfrei funktioniert. Tauschen Sie die Batterien aus.
    10. Bestimmungsgemäßer Einsatz, Haftungsausschluss, Sicherheits-
    hinweise
    Das Gerät ist kein Spielzeug. Bewahren Sie es außerhalb der
    Reichweite von Kindern auf.
    Dieses Gerät ist nicht für medizinische Zwecke oder zur öffent-
    lichen Information geeignet, sondern für den privaten Gebrauch
    bestimmt.
    Die technischen Daten dieses Produktes können ohne vorherige
    Benachrichtigung geändert werden.
    Diese Anleitung oder Auszüge daraus dürfen nur mit Zustim-
    mung von TFA Dostmann veröffentlicht werden.
    Unsachgemäße Behandlung oder nicht autorisiertes Öffnen des
    Gerätes führt zum Verlust der Garantie.
    11. Technische Daten
    Messbereich
    Innentemperatur: 0 °C...+55°C (32°F...+122°F)
    Batterien: 2 x LR44 (inklusive)
    Batterien: 4 x 1,5 V AAA (nicht inklusive)
    Netzstecker: DC 4,5 V (nicht inklusive)
    TFA_Anl. No. 60.2007 dt_engl. 16.02.2010 9:10 Uhr Seite 1
TFA 60.2007

Besoin d’aide?

Nombre de questions : 0

Vous avez une question sur le 60.2007 de la marque TFA ou avez-vous besoin d’aide? Posez votre question ici. Fournissez une description claire et complète du problème et de votre question. Plus votre problème et votre question sont détaillés, plus il sera facile pour les autres propriétaires du 60.2007 de la marque TFA de répondre correctement à votre question.

Consultez gratuitement le manuel de la marque TFA 60.2007 ici. Ce manuel appartient à la catégorie Radios-réveils et a été évalué par 1 personnes avec une moyenne de 8.2. Ce manuel est disponible dans les langues suivantes: Anglais, Allemand. Vous avez une question sur le 60.2007 de la marque TFA ou avez-vous besoin d’aide? Posez votre question ici

Spécifications du 60.2007 de la marque TFA

Généralités
Marque TFA
Modèle 60.2007
Produit Radio-réveil
EAN 4009816019769
Langue Anglais, Allemand
Type de fichier PDF
Poids et dimensions
Dimensions (LxPxH) 90 x 90 x 90 mm
Puissance
Type de batterie 2 x LR44, 4 x 1.5 V AAA
Caractéristiques
Couleur du produit Blanc

Foire aux questions

Ci-dessous, vous trouverez les questions les plus fréquemment posées à propos de TFA 60.2007.

Votre question n'est pas dans la liste ? Posez votre question ici